Massivholztische

Der Massivholztisch, das Zentrum Ihrer Wohnung

Ein Tisch ist viel mehr als nur ein Möbel­stück: Hier wird gegessen, getrunk­en, gear­beit­et, disku­tiert, gefeiert, gespielt, gelacht und geweint. Holen Sie sich durch einen natür­lichen Mas­sivholztisch ein Stück Lebens(t)raum in Ihre Woh­nung.
Wir berat­en Sie gerne, damit Sie am per­fek­ten Tisch Platz nehmen kön­nen. Nach Ihren Wün­schen, in ide­alem Mass, vielfältig in Funk­tion und Form – und natür­lich lan­glebig.

Für Sie gewachsen

Jeder Baum ist absolut einzigartig und erzählt seine eigene Geschichte. Seine Jahresringe erzählen von Wind und Wetter, von eisigen Wintern und trockenen Sommern und von seinem Standort, der ihn geprägt hat.
Die Bäume, aus denen unsere Massivholztische gefertigt sind wachsen Jahrzehnte lang in nachhaltiger Forstwirtschaft.

So wie jeder Baum einmalig ist, so ist jeder Tisch ein unvergleichliches Unikat.

kategorie-massivholztische_eichenbaum
kategorie-massivholztische_oberfläche-handgehobelt_quer

Massive Begeisterung für echtes Möbel-Handwerk

Unsere Leidenschaft steht für die Liebe und Hingabe zum Massivholz. Es ist ein ehrliches Material, das uns stets von neuem begeistert. Eine natürliche Ressource, nachhaltig und wertvoll. Massives Holz weckt Emotionen und zeigt die Einmaligkeit der Natur.
In sorgfältig ausgesuchten Massivholz-Manufakturen werden unsere Massivholztische hergestellt – aus edlen Hölzern in perfekter Handwerkskunst.

Lassen auch Sie sich von unserem vielfältigen Massivholztisch-Sortiment begeistern.

Wo sind die Tischbeine am besten angebracht? Hier ein paar Tipps.

Sollen die Tischbeine in der Ecke montiert sein, oder doch besser unter der Tischplatte angebracht sein? Zu dieser Frage gibt es kein Richtig oder Falsch, beides hat Vor- und Nachteile. Vor allem ist es eine Geschmackssache – richtig ist was gefällt.

Tischbeine unter dem Tisch

Sind die Tischbeine unter der Tischplatte angebracht spricht man von einem  sogenannten Wangentisch, oder Mittelfusstisch. Die Tischplatte wird von zwei Wangen, das sind stehende Platten aus Holz, oder Metall getragen.
Es können auch kufenartige Tischfüsse sein, oder eben ein Zentralfuss in der Mitte der Tischplatte.

tisch-modus-zwetschge

Vorteile:

  • keine begrenzenden Beine in der Ecke des Tisches
  • es können auch mal 2 Leute auf der Stirnseite des Tisches sitzen
  • bei ganz vielen Gästen, kann jemand sogar bei der Tischecke Platz nehmen
  • der Tisch hat eine „schwebende“ Erscheinung, was leichter aussieht
  • für Auszugstische sehr gut geeignet, weil die Tischbeine einfach stehen bleiben und sich nur die Platte bewegt

Nachteile:

  • für grössere Leute kann die Beinfreiheit eingeschränkt sein

Tischbeine in der Ecke

Ein Tisch, bei dem die Beine in der Ecke der Platte positioniert sind, nennt man Vierfusstisch. Die Tischbeine können auch leicht zurückversetzt sein, was weniger kubisch und möglicherweise leichter aussieht.

Sind die Tischbeine mit Holzleisten miteinander verbunden, dann nennt man das einen Zargentisch.

tisch-secco-nussbaum-quer

Vorteile:

  • uneingeschränkte Beinfreiheit unter dem Tisch, vor allem Leute mit langen Beinen schätzten das
  • ausziehbare Tische haben immer die gleiche Optik, da die Beine beim Ausziehen „mitgehen“

Nachteile:

  • bei Tischen mit Ansteckplatten zum Verlängern wirken die Beine beschränkend

Die wichtigsten Tisch-Macharten

Wie soll mein neuer Massivholztisch aussehen? Welches Tisch-Modell passt am besten in meine Wohnung? Welche Holzart ist gerade im Trend und passt zu meinen Parkettboden?

Wir stellen Ihnen die wichtigsten Arten von Massivholztischen vor.

Tisch mit Baumkante

Ein Tisch mit Baumkante hat eine ganz besondere Erscheinung. Durch die unregelmässige Wuchsform hat so ein Holztisch einen echten Naturcharakter.
Der Kontrast von modernem Metallgestell und Massivholz in seiner ursprünglichen Form hat einen aussergewöhnlichen Reiz, der sehr gut in eine moderne Wohnumgebung passt.

Das Holz für einen Tisch mit Baumkante muss besonders sorgfältig getrocknet und ausgewählt werden, denn die beiden Tischhälften bestehen aus zwei ganzen Brettern.

kategorie-massivholztische_tisch-mit-baumkante
tisch-secco-nussbaum-quadratisch

Quadratische Tische

Quadratische Tische sind beim entsprechenden Wohnungs-Grundriss eine sehr ideale Lösung. Elegant und schön fügt sich der Esstisch in jedes Esszimmer oder auch in die Küche ein und wirkt noch dazu sehr kompakt.
Gerade in kleineren Räumen, können quadratische Tische schnell in einer Ecke des Raumes verschwinden und nehmen nicht mehr Raum in Anspruch als unbedingt nötig.

Einen Esstisch in quadratischer Form gibt es in allen Stilrichtungen und für jeden Geschmack!

Hochtische

Kaum ein anderes Möbelstück ist derart vielseitig, wie der Hochtisch, da er sehr multifunktional einsetzbar ist. Mit Hochstühlen kann er als Wohnzimmertisch, oder auch als Arbeits- oder Besprechungstisch dienen.

Als Stehtisch aus Massivholz können Sie sich nicht nur eine eigene Bar einrichten. Sie können solch einen Tisch auch als Bistrotisch oder Esstisch in der Küche nutzen. Hochtische bieten einen gemütlichen Ort, an dem Sie sich mit Freunden und Bekannten in aller Ruhe unterhalten können.
Auch das Feierabendbier schmeckt am eigenen Bartisch aus Massivholz am besten.

hochtisch-gamba-kirschbaum
massivholztisch-bootsform-saeulenfuss-nussbaum

Säulenfuss Tische

Bei einem Säulenfuss Tisch, oder auch Mittelfuss Tisch genannt, sind die Tischbeine säulenartig in der Mitte des Tisches angeordnet. Die Tischplatte schwebt sehr ausladend auf dem zentralen Fuss. Diese kann eine sehr unterschiedliche Form haben, wie z.B. eckig, rund, oval, oder auch in Bootsform. Ausziehbare Säulenfuss Tische haben den Vorteil, dass die Beine beim Ausziehen stehen bleiben.

Diese Konstruktion ermöglicht eine flexible Sitzordnung um den Tisch, ohne begrenzende Tischbeine in der Ecke.

 

Runde Tische

Runde Tische sind klassisch und zeitlos. Jedoch kamen Tische in runder Form in den letzten Jahren ein Wenig aus der Mode. Es ist gut möglich, dass runde Tische in Zukunft wieder in werden, weil die kreisförmige Tischform auch einige Vorzüge aufweisen kann. So sitzen nämlich an einem runden Tische alle Gäste, oder Gesprächsteilnehmenden immer gleichwertig zueinander. Jeder kann mit jedem reden, niemand ist ausser Sichtweite.

Zudem fügt sich die runde Tafel in fast allen Räumen harmonisch ein.

 

Tisch_rund_Nussbaum_Holzbeine
beizentisch-kirschbaum

Beizentische

Die Kombination aus einer massiven Holzplatte und schwarzen Gussfüssen ist die Definition eines Beizentisches, oder Wirtshaustisches. Die Tischplatte ist meistens rechteckig, kann jedoch auch rund, oder oval sein. Antike Beizentische sind über 150 Jahre alt und wurden oft aus Nussbaum-, oder Kirschbaumholz gefertigt. Die Tischkante würde meistens in rundlicher Form profiliert.
Das Aussehen der gegossenen Metallfüsse, kann von schlicht, bis verschnörkelt sein.

Dieser klassische und schlichte Holztisch würde bestimmt auch bei Ihnen zu Hause toll aussehen.