Kissen

Reine Kopfsache.

Das Kis­sen muss auf die Ein­sink­tiefe Ihrer Schul­tern in die Matratze, wel­che je nach Här­te­grad ver­schie­den ist, sowie auf deren Breite ange­passt sein. Die rich­tige Lage­rung Ihrer Hals­wir­bel­säule aus ortho­pä­di­scher Sicht, ist für den gesun­den und erhol­sa­men Schlaf ver­ant­wort­lich.