Rollroste

Einfach, preiswert und solid.

Die ein­fach­ste und kostengün­stig­ste Art ein­er Unterfederung ist zweifels­frei ein Roll­rost. Er beste­ht aus mas­siv­en, star­ren Mas­sivhol­zleis­ten, oder aus ver­leimten, flex­i­blen Schichthol­zleis­ten. Ver­bun­den wer­den die einzel­nen Leis­ten mit einem Baum­woll­gurt­band. Der Roll­rost benötigt zwin­gend durchge­hende Aufla­geleis­ten. Er ist ein­fach in der Hand­habung und met­all­frei.

Es werden alle 2 Ergebnisse angezeigt