Der Zusammenhang zwischen der Natur und der Welt-Wirtschaft, genial in Verbindung gebracht

Ein ein­drück­lich­es Inter­view mit Erwin Thoma, einem öster­re­ichis­chen Förster, Buchau­tor und Unternehmer. Er baut auf der ganzen Welt Häuser aus 100% Holz. In seinem Fach ist er ein Pio­nier und Visionär. Das Inter­view führt Ken Jepsen, ein unab­hängiger Jour­nal­ist aus Berlin.

Anmerkung 1. November 2020

Lei­der wur­den das Inter­view mit Erwin Thoma im Zuge der Zen­sur­welle von YouTube gelöscht. Ich finde diese Entwick­lung unglaublich bedauer­lich. Aber so viel zu der freiem Mei­n­ungsäusserung und der soge­nan­nten Demokratie.

Teaser:

Hier das ganze Interview:

Hinterlassen Sie einen Kommentar